Pro nature

                            L a n z a r o t e

Individuelle Wanderungen, Erlebnistouren, Momente auf und mit Lanzarote....
Willkommen
» Home
» Wer wir sind
» Wir helfen auf ...
    Santorin   
    Kreta  
    Zakynthos  
    Lanzarote   
    Teneriffa
    Mallorca     
» Aktuelles
Unsere Tiere 
» Hundevermittlung
   » Notfallhunde
   » Winterpatenschaft
» Katzenvermittlung 
   » Notfallkatzen
» Esel-Projekt   neu !!!
» Tierschicksale
Helfen SIE uns
» als Pflegestelle
» als Flugpate
» als Rettungspate
» als Mitglied
» als Spender
Service
» Infoheft anfordern
» Links
» Gästebuch
» Fotogalerie
» Reiseinfos
Intern
» Impressum
» Kontakt

Ihr direkter Kontakt zum Tierschutzverein Santorini e.V.

.

 

Wanderungen und Erlebnistouren der anderen Art...  
 

Aktuelle Touren finden Sie hier


.Erleben Sie Lanzarote

auf individuelle Art


.......Wir suchen Flugpaten für Santorini, Teneriffa, Zakynthos und Kreta.......

Wir wünschen allen unseren Helfern und Freunden ein schönes Weihnachtsfest...

 

2. Entwurf

 

 


Wir benötigen dringend Hundemäntelchen und Hundepullover

  ...bitte Bild anklicken


 

Unsere Esel aus unserem Eselprojekt suchen dringend Paten !

... für weiter Infos klicken Sie bitte auf die Bilder...

 


Santorin, die Perle der Kykladen, eine Insel mit einer Ausstrahlung und einer bizarren Schönheit, die ihresgleichen sucht ... ein kleines Stückchen Paradies, das jeden in seinen Bann zieht, der hierher kommt ...

Und doch ist nicht für alle diese traumhafte Insel ein Paradies: Die Hunde und Katzen von Santorini! Sie laufen durch die Straßen, tummeln sich in Hotelanlagen, abgemagert, teils hinkend und humpelnd, die Streuner von Santorin. Hunde und Katzen, die geboren wurden, weil Menschen dies nicht verhindert haben, die nun keiner will und für die sich niemand verantwortlich fühlt. Arme Geschöpfe auf der Suche nach Zuwendung und Liebe. Von Touristen gestreichelt und gefüttert, erwartet sie am Ende der Saison ein grauenhaftes Schicksal. Wenn der letzte Tourist die Insel verlassen hat und der größte Teil der Inselbewohner ebenfalls abgereist ist, um den Winter auf dem Festland zu verbringen und obendrein dann auch noch den eigenen Hund auf der Insel zurücklässt, dann beginnt die Zeit des Hungerns und des Leidens für die Tiere. Kaum einer kümmert sich um sie und früher oder später treibt der beißende Hunger sie dazu, einen der ausgelegten Giftköder zu fressen und sie verenden grausam. Nur wenige überleben den Winter ...

Wir verfügen über kein TIERHEIM  wir arbeiten ausschließlich mit privaten Pflegestellen. Helfen Sie uns - werden SIE Pflegestelle.

        ... diese Tiere brauchen Ihre Hilfe ...

 
 

HundevermittlungHier gehts zur Hundevermittlung des Tierschutzverein Santorini e.V.

Notfallhunde

KatzenvermittlungHier gehts zur Katzenvermittlung des Tierschutzverein Santorini e.V.

Notfallkatzen

unsere Esel     

Ihr direkter Kontakt zum Tierschutzverein Santorini e.V.

nach oben
© TSV Santorini e.V. Tel. 06131/368831  E-Mail                                              powered&designed by RIS RichardInternet-Services