» Home       » zurück zur Übersicht 
 
 
 
 
 
 
 
 

Pedro A 

Geschlecht:   Rüde, kastriert
Alter:            geb. Januar 2011
Rasse:            Mischling

Grösse:          ca. 33 cm, 5 kg

>> weitere Bilder <<

 

Pedro wird demnächst nach Deutschland reisen und kann ab dem 20.11. in seiner Pflegestelle besucht werden.

Pedro ist ein niedlicher und eigentlich fröhlicher kleiner Rüde, der zur Zeit traurig und hilflos in der Tötungsstation von Almeria saß und dessen Zeit abgelaufen war. Aufgrund einer Rettungspatenschaft konnten wir ihn dort herausholen und in einer Hundepension unterbringen., freundlich zu jedem, schlau und sucht seine Menschen zu denen er gehören darf. Er versteht sich prima mit anderen Hunden, aber man merkt, dass er große Sehnsucht nach einem eigenen Zuhause hat.

 

 Aufnahmeplatz gesucht !

Sobald die Rettung finanziert und der Hund in Sicherheit gebracht wurde, benötigen wir natürlich auch einen Aufnahmeplatz für ihn in Deutschland. So können Sie hier helfen:

... Sie sind sich sicher, dass das hier "Ihr" Hund ist und wollen ihm 100%ig ein festes Zuhause geben, ihn also direkt adoptieren. In diesem Fall kann er - so bald das möglich ist - nach Deutschland reisen und direkt zu Ihnen in sein neues Leben gehen. Füllen Sie bitte die Vermittlungsanfrage unter Benutzung des obigen blauen Button aus. Wir werden uns dann umgehend telefonisch bei Ihnen melden. Anschließend erfolgt eine Vorkontrolle bei Ihnen Zuhause, da wir natürlich auch sicher sein wollen, dass unsere Schützlinge es wirklich gut haben werden. Und dann kann Ihr Schützling sobald wie möglich zu Ihnen kommen. Es ist auch dann eine Adoption möglich, wenn Sie nicht in unserer Nähe wohnen. Übergabe und Schutzvertrag des Hundes erfolgen allerdings generell in Mainz bzw. Wiesbaden.

... Sie möchten dem hier vorgestellten Hund zwar ein Zuhause geben, sind sich aber noch nicht 100%ig sicher. Dann können Sie ihn als Pflegehund mit Behaltungsabsicht aufnehmen. Sie haben dann die Möglichkeit ihn erst einmal 2-3 Tage kennen zu lernen. Wenn alles passt wird er Ihr Hund und wir machen einen Schutzvertrag und er darf für immer bei Ihnen bleiben. Ansonsten bleibt er solange Ihr Pflegehund, bis wir für ihn ein passendes und endgültiges Zuhause gefunden haben. Sie sind dann also Pflegestelle für diesen Hund und haben somit an seiner Rettung aktiv mitgewirkt. (Dies Variante "Pflegehund mit Behaltungsabsicht" geht allerdings nur, wenn Sie im Raum Mainz/Wiesbaden und Umgebung wohnen).

... oder Sie warten einfach, bis der hier vorgestellte Hund in einer unserer vereinseigenen Pflegestellen aufgenommen wurde und besuchen Sie dann, um sie kennen zu lernen und sich zu entscheiden.

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<< zurück zur Beschreibung >>

<< zurück zur Übersicht >>

 © Tierschutzverein Santorini e.V.