Bonnie

Geschlecht:     Katze
Geb.datum    30. März 2017

>> weitere Bilder <<


Die kleine Räuberkatze Bonnie hatte riesen Glück, denn aufmerksame Anwohner hörten das leise aber verzweifelte Maunzen zweier Babykatzen und suchten den Ursprung des Klagens. Was die Anwohner fanden waren zwei fast Frischgeborene (ca. 1-2 Tage alt), die verzweifelt nach Zuwendung schrien. Die aufmerksamen Helfer beobachteten die Stelle ein paar Stunden, um zu schauen, ob das Muttertier kommen und die Zwerge versorgen würde, aber niemand kam und so beschloss man, den ortsansässigen Tierschutzverein VOCAL in Kreta um Hilfe zu bitten. Die beiden Zwerge kamen sofort in eine sehr erfahrene private Pflegestelle und wurden liebevoll mit der Hand großgezogen.

Bonnie wurde zu einer sehr gesunden und extrem süßen Jungkatze, die sich prima mit Artgenossen versteht. Sie lernte auf der Pflegestelle dann auch die vier „Weißen Waisen“ kennen und wurde schnell in die Gruppe aufgenommen. Ihr Brüderchen hat übrigens schon ein neues Zuhause gefunden. Bonnie blieb deshalb bei ihren Freunden und kam mit ihnen zu uns nach Deutschland.

Am 27.7. ist Bonnie mit Flugpaten zu uns nach Deutschland gereist und wurde bereits vermittelt. Leider hat aber der dort schon vorhandene Kater sie trotz aller Bemühungen nicht akzeptiert, weshalb Bonnie jetzt wieder von ihrer Pflegestelle in Weiterstadt aus ein Zuhause sucht. Man kann sie dort jederzeit besuchen!


Erster Eindruck der Pflegestelle:
Bonnie ist eine sehr verschmuste und menschenbezogene Katze. Sie versteht sich mit anderen Katzen und auch mit Hunden.
Da Bonnie sehr aktiv ist, wäre Freigang in einer ruhigen Wohngegend toll.
 

Wir suchen für Bonnie einen Rettungspaten. Eine Rettungspatenschaft beträgt  80,-  Euro pro Katze. Das ist der durchschnittliche Betrag, den wir nach Erhebung der Schutzgebühr für jede Katze noch „drauflegen“ müssen (Transportgebühren der Fluggesellschaften, Rücktransport der Flugbox, notwendige tierärztliche Behandlungen,  Impfungen, EU-Heimtierausweis, Microchip etc.). Über Spender für diese Kosten würden wir uns sehr freuen! Es ist auch eine Teilpatenschaft möglich.

Wenn Sie uns helfen wollen, dieser Katze einen Start in ein neues, besseres Leben zu ermöglichen, dann geben Sie bitte bei der Überweisung den

Verwendungszweck "Rettungspate Bonnie" an! Herzlichen Dank!

Tierschutzverein Santorini e.V.
Spendenkonto:  Sparkasse Mainz   BLZ  55050120   Konto 22000681  

IBAN:   DE81 5505 0120 0022 0006 81
SWIFT-BIC:   MALADE51MNZ

 

Haben Sie Interesse an dieser Katze? Dann füllen Sie bitte über den nachstehenden Button "Vermittlungsanfrage" das Formular aus. Wir werden uns anschließend telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lesen Sie bitte auch unsere "Infos zur Vermittlung", da dort bereits viele Ihrer möglichen Fragen beantwortet werden.

 

   


 

 
 
Bonnie noch auf Kreta

 

 

 

 

 

 
Bonnie und ihre Kumpels :)

 

<< zurück zur Beschreibung >>

<< zurück zur Übersicht >>