Artemis

Geschlecht:     Katze
Geb.datum    Juli 2017



>> weitere Bilder <<
>> Video <<


Artemis ist eines von acht Kätzchen, die Christina Ende August auf Santorini an der Landstraße, die nach Akrotiri führt, eingesammelt hat.

Sie sah die zwei Katzenmütter jeden Tag auf dem Heimweg an der Landstraße und als sie bemerkte, dass die Babies anfingen, ihren Mamas in Richtung Straße hinterherzulaufen, sah sie keine andere Möglichkeit als die Kleinen einzusammeln. Sie wären sonst über kurz oder lang sicher überfahren worden.

Artemis ist genau wie ihre Geschwister trotz ihrer wild lebenden Mama eine zutrauliche und verspielte kleine Katze. Sie ist sehr sozial mit anderen Katzen und kennt auch Hunde.

Wir möchten Artemis so bald wie möglich nach Deutschland holen. Das kann allerdings noch etwas dauern, weil allein auf Santorini zurzeit mehr als 20 Katzen auf die Ausreise warten und unsere Pflegestellen voll sind. Wenn Sie sich dafür interessieren Artemis zu adoptieren, können sie sie gerne als Pflegestelle mit Behaltungsabsicht aufnehmen.

Bei der
Option Pflegestelle mit Behaltungsabsicht haben Sie die Möglichkeit, sie erst einmal kennen zu lernen. Wenn alles passt, wird sie Ihre Katze und wir machen einen Schutzvertrag und sie darf für immer bei Ihnen bleiben. Springt der Funke nicht über, bleibt sie so lange bei Ihnen, bis wir für sie ein passendes und endgültiges Zuhause gefunden haben. Sie sind dann sozusagen ganz normale Pflegestelle für Ihren Schützling und haben an seiner Rettung aktiv mitgewirkt. - Die Variante "Pflegekatze mit Behaltungsabsicht" geht allerdings nur, wenn Sie im Raum F/DA/MZ/WI/KH/GG/AZ und der näheren Umgebung wohnen. Wir beraten Sie gerne.



Wir suchen für Artemis einen Rettungspaten. 
Eine Rettungspatenschaft beträgt  80,-  Euro pro Katze. Das ist der durchschnittliche Betrag, den wir nach Erhebung der Schutzgebühr für jede Katze noch „drauflegen“ müssen (Transportgebühren der Fluggesellschaften, Rücktransport der Flugbox, notwendige tierärztliche Behandlungen,  Impfungen, EU-Heimtierausweis, Microchip etc. ). Über Spender für diese Kosten würden wir uns sehr freuen! Es ist auch eine Teilpatenschaft möglich.

Wenn Sie uns helfen wollen, dieser Katze einen Start in ein neues, besseres Leben zu ermöglichen, dann geben Sie bitte bei der Überweisung den

Verwendungszweck "Rettungspate Artemis" an! Herzlichen Dank!

Tierschutzverein Santorini e.V.
Spendenkonto:  Sparkasse Mainz   BLZ  55050120   Konto 22000681  

IBAN:   DE81 5505 0120 0022 0006 81
SWIFT-BIC:   MALADE51MNZ


Haben Sie Interesse an dieser Katze?
Dann füllen Sie bitte über den nachstehenden Button "Vermittlungsanfrage" das Formular aus. Wir werden uns anschließend telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lesen Sie bitte auch unsere "Infos zur Vermittlung", da dort bereits viele Ihrer möglichen Fragen beantwortet werden.

 

   

Video von Artemis:
Zwei Mamas und ihre Kitten :)

 

 

 

 

 

 

 
Raubtierfütterung ;)

 

<< zurück zur Beschreibung >>

<< zurück zur Übersicht >>