Tara

Geschlecht:     Katze
Geb.datum    16. März 2017

>> weitere Bilder <<


Tara kam zu unserer befreundeten Tierschützerin Christina, als diese Mamakatze Winky mit ihren vier Babies (Tara war eines davon) in einem Tierfutterladen in Santorini  entdeckte. Kurz zuvor hatte Christina ein mutterloses Babykätzchen (Asteri) am Flughafen eingesammelt und sie beschloss, Winky mit ihren Babies mitzunehmen und sich um sie zu kümmern. Und vielleicht würde die Mamakatze ja auch ihr Findelkätzchen adoptieren? Der Plan ging auf und Mama Winky kümmerte sich nicht nur liebevoll um ihre eigenen vier, erst wenige Wochen alten Babies, sondern auch um den kleinen Asteri.

Winky säugte und bemutterte die fünf Kleinen und ging nachts auf kurze Streifzüge. Sie nur im Haus einzusperren war nicht möglich, da Winky ihren Freigang vehement einforderte. Das ging mehrere Wochen gut, aber Anfang Juni kam die süße Mamakatze bei einem ihrer Spaziergänge bei einem tragischen Unfall ums Leben. Zu diesem Zeitpunkt war bereits Mama Pearl bei Christina eingezogen, die ohne zu zögern Winkys Mutterpflichten übernahm. Tara und ihre Geschwister hatten also Glück im Unglück. Und sie waren zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise auch schon groß genug, um selbst zu fressen.

Am 5.9. war es dann endlich so weit, und Tara, Tanya und Asteri konnten mit Flugpaten zu uns nach Deutschland reisen. Man kann die drei Puschel also ab sofort in ihrer Pflegestelle in Kelkheim kennenlernen. Sowie sie sich etwas eingelebt haben, werden wir hier mehr über sie berichten.
 

Wir haben für Tara eine Rettungspatin gefunden! 
Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Heinze!

 

Haben Sie Interesse an dieser Katze? Dann füllen Sie bitte über den nachstehenden Button "Vermittlungsanfrage" das Formular aus. Wir werden uns anschließend telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lesen Sie bitte auch unsere "Infos zur Vermittlung", da dort bereits viele Ihrer möglichen Fragen beantwortet werden.

 

   

Tara (jeweils rechts) und Asteri

 
 
Tara noch in Santorini

 

 

 

 
 
 

<< zurück zur Beschreibung >>

<< zurück zur Übersicht >>