Apolla
 

Geschlecht:     Katze
Geb.datum    ca. April 2019



>> weitere Bilder <<


Apolla wurde auf Santorini von unserem Partnerverein Sterila gerettet. Von unseren befreundeten Tierschützern vor Ort bekamen wir folgenden Text über die kleine Apolla und ihre Schwestern zugeschickt:

"Samsari, Leila und Apolla sind drei wunderbare, supersüße und sehr elegante Schwesterchen – mit unendlich viel Glück: Sie wurden Mitte Juni beim Partner-Tierarzt auf Santorini in einer offenen Schachtel nachts vor dem Klinikeingang abgestellt (um nicht zu sagen "entsorgt"). Aber die klugen Babies rannten nicht weg! Es grenzt an ein Wunder, dass sie bei Praxisöffnung nicht tot auf der stark befahrenen Straße unmittelbar vor der Klinik, sondern noch immer in der offenen Kartonbox lagen! Schnell brachte der Tierarzt sie rein und stellte fest, dass sie sehr zahm, gesund und topfit waren.
Nach wenigen Tagen wurde sogar im STERiLA-Auffangshelter genug Platz frei und die drei durften einziehen. Natürlich ist dies aber nur eine Notlösung und nichts auf Dauer. Die verspielten Kätzchen sehnen sich so sehr nach lieben Menschen, etwas Aufmerksamkeit und ganz viel Knuddeln. Dafür hat leider während der Hochsaison kaum ein Helfer Zeit. Somit ist das Warten für sie langweilig (und oft auch sehr heiß). Jetzt hoffen alle, die diese wunderbaren Kitties kennenlernen durften, von ganzem Herzen, dass die drei sobald wie möglich ein Zuhause finden.
Sie sind  sehr sozial und lieb mit allen Menschen und anderen Katzen. Es wäre einfach so wunderbar, wenn so bald wie möglich eine, oder zwei, vielleicht sogar alle drei Schwesterchen ein liebevolles Plätzchen hätten. Der Tierarzt und alle Helfer drücken ihnen so sehr die Daumen: Bitte melden Sie sich. Wir freuen uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme, wenn Samsari, Leila und/oder Apolla Sie berühren."


Apolla und ihre Schwestern sind am 6.9. mit Flugpaten zu uns nach Deutschland gereist und gemeinsam in ihrer Pflegestelle in Riedstadt eingezogen. Dort können die drei also nun auch persönlich kennengelernt werden.

 

Wir haben für Apolla eine Rettungspatin gefunden.
Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Delarue!



Haben Sie Interesse an dieser Katze?
Dann füllen Sie bitte über den nachstehenden Button "Vermittlungsanfrage" das Formular aus. Wir werden uns anschließend telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen.

Lesen Sie bitte auch unsere "Infos zur Vermittlung", da dort bereits viele Ihrer möglichen Fragen beantwortet werden.