» Home 
Katzen
 » Katzenvermittlung
 » Zuhause gefunden
     »  2017
     »  2016
     »  2015
     »  2014
     »  2013
     »  2012
     »  2011
     »  2010
     »  2009
     »  2008
     »  2007
     »  2006
     »  im neuen Zuhause
 » Wir trauern um ...
 » Pflegestellen gesucht
 » Tierschutzarbeit
 » Ihre Spende hilft
 » Kontakt Katzen
.
.
»  Wer wir sind
 » Impressum
.
.
.

Kontakt

 

Kätzchen & Katerchen

 

 Wir haben in 2008 ein neues Zuhause gefunden!

Von einigen Katzen haben wir Fotos und Berichte aus dem neuen Zuhause erhalten.

Die Fotos dieser Katzen sind farblich unterlegt und mit einem "Klick" sehen Sie, wie es
unseren Schützlingen nun geht.......

Es konnten 2008 insgesamt 100 Katzen in ein liebevolles Zuhause vermittelt werden:

 


     

 

 
Alice vermittelt

Gina vermittelt

Tamara vermittelt


Henry vermittelt


Libby vermittelt

Orion vermittelt

Scamp vermittelt

Pee Wee vermittelt


Honey vermittelt


Merlin vermittelt

Leo vermittelt

Cher vermittelt

Sonny vermittelt


Alex vermittelt


Baxter vermittelt

Bastet vermittelt

Pepsi vermittelt

Olive vermittelt

Barney vermittelt

Tina vermittelt

Katy vermittelt

Charlie vermittelt

 Whisky  POST!

Bruno vermittelt

Sally vermittelt

Benny vermittelt

Sina vermittelt

Domino vermittelt


Lionel vermittelt


Einstein vermittelt

Callas vermittelt

Smokey Joe verm.

Rosie vermittelt


Louis vermittelt


Rolo POST!

 Felix    POST!

Mary vermittelt

Polly  vermittelt


Beauty vermittelt


Tinta vermittelt

Rubens vermittelt

Misty vermittelt

Sapphi vermittelt


Silvie vermittelt


Twinkle vermittelt

Laila vermittelt

Sooty vermittelt

Migani vermittelt


Tillie vermittelt


Astra vermittelt

Sugizo vermittelt

Justin vermittelt

Jade vermittelt


Jasmine vermittelt


Charlotte vermittelt

Felicity vermittelt

 Pearl  POST!

 Moonstone  POST!


 Bobby  POST!


Simon vermittelt

Gemma vermittelt

Aragon vermittelt

Amadeus vermittelt

Grey vermittelt

Athos vermittelt

Apollo vermittelt

Tiny Tim vermittelt

Tammy vermittelt

Diamond vermittelt

Bob vermittelt

Billy vermittelt

Tinsel vermittelt

Nouvella vermittelt

Bosley vermittelt

 Tomasina vermittelt

Ojitos vermittelt

Daphne vermittelt

Julia vermittelt

Cosmos vermittelt

Coco vermittelt

Mary vermittelt

Rupert vermittelt

Rodney vermittelt

Mamba vermittelt

Milo vermittelt

Kitty vermittelt

Gus vermittelt

Alma&Alicevermittelt

Liquorice vermittelt

Midnight vermittelt

Phoebe vermittelt

Ross vermittelt

Peter vermittelt

Sarah vermittelt

Jenny vermittelt

Ollie vermittelt

Henry vermittelt (kastriert, ca. 5-6 Monate alt) stammt auch aus Zakynthos und wartet in unserer Pflegefamilie in Griesheim auf ein schönes Zuhause.

Bericht der Pflegestelle:  

Henry ist ein wunderschöner und sehr aufgeschlossener, quirliger Kater, der unwahrscheinlich gerne spielt, aber auch seine Streicheleinheiten braucht. Manchmal ist er ganz schön frech, der Kleine! Er versteht sich prima mit Esther, es wäre toll, wenn die Beiden zusammen bleiben könnten!

 


Alice vermittelt (ca. 5 Monate alt) kommt ebenfalls aus Zakynthos. Sie wartet zusammen mit Henry , Tinker und Esther in unserer Pflegestelle in Griesheim auf ein schönes Zuhause. Alice ist eine zutrauliche liebe Katze, für die wir uns ein Zuhause mit einem ihrer Freunde oder als Zweitkatze wünschen.

Bericht der Pflegestelle:                             

Alice ist eine wunderschöne Katze mit unwahrscheinlich weichem Fell. Sie möchte beim Spielen und Schmusen die vollste Aufmerksamkeit. Sie ist unsere kleine Prinzessin. Sie kann mit anderen Katzen zusammenleben und versteht sich sehr gut mit TINKER.

                                       


Tamara vermittelt (ca. 4 Monate alt) wurde von englischen Touristen bei unserer Tierschützerin auf Zakynthos abgegeben. Eigentlich sollte Tamara nach Absitzen der Quarantäne-Zeit nach England in ihr neues Zuhause fliegen. Schon kurz nach der Abreise haben es sich Tamaras Finder aber anders überlegt und so ist sie bei uns gelandet. Sie wartet in unserer Pflegefamilie in Griesheim zusammen mit Gina auf liebe Dosenöffner, bei denen sie endgültig bleiben kann. Tamara ist altersgemäß verspielt, liebt es gestreichelt zu werden und lässt sich auch auf den Arm nehmen. Versteck spielen ( zum Beispiel in der Schublade bei den Socken ) ist auch total angesagt! Man findet sie aber ganz leicht, weil sie so laut schnurrt :-) Toll wäre ein Zuhause zusammen mit Gina oder einer anderen jungen Fellnase!                                                       

Gina vermittelt (ca. 4 Monate alt) stammt genauso wie Tamara aus Zakynthos und wartet nun zusammen mit Tamara in unserer Pflegefamilie in Griesheim auf ein schönes Zuhause. Gina ist etwas schüchterner als Tamara und braucht bei Fremden ein wenig Anlaufzeit. Hat sie erstmal Vertrauen gewonnen, möchte sie aber auch gerne schmusen und kann schnurren wie ein Weltmeister. Nur herumtragen lassen möchte sie sich nicht. Schön wäre ein Zuhause zusammen mit Tamara oder als Zweitkatze! 

Orion vermittelt (oben, ca. 1,5 Jahre alt, kastriert) und Libby (unten, ca. 1 Jahr alt, kastriert) sehen aus wie Geschwister und sind ein echtes "Dream-Team"!

Libby ist eine sehr energische Katze, sie kann sich in einer Katzengruppe gut durchsetzen. Menschen gegenüber ist sie sehr lieb und kommt auch gerne kuscheln.

Orion ist eher ruhig, aber auch zutraulich und sehr unkompliziert. Er ist weniger der Dauerschmuser. Er braucht unbedingt ein Zuhause mit Freigang, um wirklich glücklich zu werden.

Libby vermittelt

Fremden gegenüber sind beide anfangs noch ein wenig schüchtern, aber wer einmal ihr Herz erobert hat, wird ganz sicher viel Freude mit den beiden haben.

Wir suchen für beide ein gemeinsames Zuhause. Möglichkeit zum Freigang in ruhiger Wohngegend ist unbedingt notwendig!  "Kennenlernen" kann man unser Dreamteam in Groß-Umstadt!

 


 

Pee Wee vermittelt (oben, ca. 5 Monate alt) und Scamp vermittelt (unten, ca. 4 Monate alt) sind zwei liebe Katerchen, die in ihrer Pflegestelle in Mainz auf ein schönes Zuhause warten, am liebsten zu zweit und mit der Möglichkeit zum Freigang. Pee Wee kommt aus Zakynthos und ist ein Bruder von Lionel. Da er im Vergleich zu seinem Bruder ein Winzling ist, bekam er seinen Namen, der so viel bedeutet wie "Kleiner".  Scamp wurde von einem Griechen auf Zakynthos gefunden, der sich eigentlich selbst um ihn kümmern wollte, aber letztendlich mit der Aufzucht des kleinen Kerls überfordert war und ihn deshalb beim Tierschutz abgab.

Bericht der Pflegestelle:

Pee Wee ist ein absoluter Schmusekater. Er kümmert sich liebevoll um Scamp und spielt die Mama für ihn. (leckt und pflegt ihn) Zu uns ist er total lieb und goldig. Streichelt uns über´s Gesicht und schmust mit uns. Auf der anderen Seite ist er sehr aufgeweckt und neugierig, spielt auch alleine, aber am Liebsten mit Scamp zusammen.

Scamp ist sehr anhänglich und sucht immer die Wärme und Nähe zu uns sowie seinem Freund Pee Wee. Er ist auch total lieb und goldig und  super verschmust und neugierig. Er ist sehr verspielt und will mit allem und jedem "kämpfen".

Beide Katzen verstehen sich super und sind richtige Kumpels!

 


Leo vermittelt (ca. 5-6 Monate alt, männlich) stammt aus Zakynthos und wartet in unserer Pflegestelle in Frankfurt auf ein schönes Zuhause, zusammen mit seinem Kumpel Merlin.

Genau wie Merlin ist Leo ein lieber Schmusekater, der sich prima mit anderen Katzen verträgt, auch mit der eigenen Katze der Pflegemami. Am allerliebsten hat er jedoch seinen Spiel- und Kuschelkameraden Merlin. Deshalb wäre es schön, wenn die Beiden zusammen bleiben dürften!

 


Merlin vermittelt (ca. 5-6 Monate alt, männlich) stammt aus Zakynthos und wartet in unserer Pflegestelle in Frankfurt auf ein schönes Zuhause, am liebsten als Zweitkatze, da er sehr sozial und gesellig ist. Er hängt auf jeden Fall sehr an seinem Spielkameraden Leo und es wäre toll, wenn die Beiden ein gemeinsames Zuhause finden würden.

Bericht der Pflegestelle:

Zunächst war Merlin recht zurückhaltend, aber inzwischen ist er sehr munter, verspielt, aber vor allem sehr anhänglich, folgt mir oft auf Schritt und Tritt durch die Wohnung und möchte ständig kuscheln und gestreichelt werden. Eine richtige Kuschelkatze eben!    

 


Honey, vermittelt unser bildhübsches Glückskätzchen, (ca. 6 Monate alt) wurde im Alter von etwa 12 Wochen von Touristen auf Zakynthos in einer Mülltonne gefunden. Sie waren durch Honeys lautes Jammern auf sie aufmerksam geworden. Honey befand sich in einer Plastiktüte und konnte kaum laufen, als sie beim Tierarzt abgegeben wurde. Dieser stellte allerdings lediglich Prellungen und Schürfungen fest und Honey erholte sich schnell. Was genau passiert ist, werden wir wohl nie erfahren. Mittlerweile befindet sich Honey zusammen mit Alex und Feather in unserer Pflegefamilie in Frankfurt und wir suchen ein schönes Zuhause für sie. Sie verträgt sich gut mit anderen Katzen, schmust gerne und ist eher eine ruhige Zeitgenossin. Wenn sie genug vom Schmusen hat, gibt's allerdings auch mal einen Tatzenhieb, zu ganz kleinen Kindern sollte Honey deshalb nicht. Kinder im Schulalter ist Honey allerdings gewöhnt.        

Alex vermittelt (ca. 6 Monate alt) wurde als kleines Katerchen auf Zakynthos in einer Mülltonne "entsorgt", aber zum Glück rechtzeitig gefunden. Mittlerweile befindet er sich in unserer Pflegefamilie in Frankfurt. Mit seinem silbergrau getigerten Fell und den schwarz umrandeten Augen ist er ein ausgesprochen hübscher Fratz.

Er ist ein eher ruhiger schüchterner kleiner Kerl , der aber auch gerne mal spielt, wie man sieht :-) Da er recht sanft ist, kann er auch zu einer Familie mit ( lieben! )  kleinen Kindern Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause als Zweitkatze oder zusammen mit einer unserer anderen jungen Fellnasen.     

 


Sonny vermittelt (oben) und Cher vermittelt (unten) , Geschwister, ca. 1,5 Jahre alt, warten in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein neues Zuhause! Das Geschwisterpaar aus Zakynthos hatte bereits vor einem Jahr ein schönes Zuhause gefunden, kam aber vor kurzem zu uns zurück , weil der Hund der Familie die Katzen plötzlich nicht mehr akzeptierte.

Beide Katzen sind lieb und zutraulich, besonders Sonny ist aber noch zurückhaltend bei Fremden und braucht ein bißchen Zeit, bis er sich an neue Menschen gewöhnt hat.

 

 

 

Cher vermittelt

 


Bastet vermittelt (ca. 10 Wochen alt, weiblich, Langhaarmix, oben) und Baxter (ca. 13 Wochen alt, männlich, unten) warten in unserer Pflegefamilie in Geinsheim auf ein schönes Zuhause. Die kleine Bastet stammt aus Zakynthos ebenso wie ihr Freund Baxter. Bastet wurde kurz vor Ende der Urlaubssaison von Touristen in einem Geschäft abgegeben, weil sie ihnen überall hin folgte und sie Angst hatten, dass die Kleine überfahren wird. Sie ist eine zutrauliche freche Kuschelmaus. Baxter wurde in Zakynthos Town beim Tierarzt abgegeben und ist genauso lieb und verschmust wie seine Freundin.

Beide Katzen haben sich in der Pflegefamilie sehr aneinander gewöhnt und kuscheln und spielen für ihr Leben gern zusammen. Bastet ist allerdings die Chefin im Bunde, obwohl sie kleiner ist als ihr Kumpel. Wenn sie auf Pflegemamis Schoß sitzt, gibt sie Baxter deutlich zu verstehen, wer die Nummer 1 ist ;-)

Baxter vermittelt

Wir wünschen uns ein gemeinsames Zuhause für die Beiden, in dem es im besten Fall auch noch mehr als einen Schoß gibt. Gerne auch ein Kinderhaushalt. Bastet und Baxter können als Wohnungskatzen oder auch als Freigänger in einer ruhigen Wohngegend vermittelt werden. Bei Wohnungshaltung sollte der Balkon gesichert sein.

 


Katy vermittelt ( weiblich, ca. 3-4 Monate alt ) ist ein kleines Findlingsmädchen aus Zakynthos und wartet in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein schönes Zuhause. Sie ist frech, verspielt und zutraulich. Gerne legt sie sich auf den Rücken und lässt sich dann genüsslich am Bauch kraulen. 

Wir suchen für sie ein Zuhause als Zweitkatze oder zusammen mit einer der anderen kleinen Fellnasen in der Pflegefamilie.

 


Tina vermittelt (weiblich) und Monty wurden eines Nachts bei unserer Tierschützerin auf Zakynthos im Garten ausgesetzt. Zu diesem Zeitpunkt waren sie etwa 3 Wochen alt. Mittlerweile sind sie putzmunter , ca. 5 Monate alt und warten in unserer Pflegefamilie in Groß-Umstadt auf ein neues Zuhause.

Bericht der Pflegestelle:

Beide sind sehr zutraulich und verschmust, wenn man sie auf den Arm nimmt, und spielen viel miteinander. Schlafen allerdings tun beide getrennt. Tina hat ihren Lieblingsplatz oben auf einem Kissen und Monty kriecht in eine Kuschelhöhle. Tina kann sehr anhänglich sein. Ansonsten sind beide einfach wie alle Katzen in dem Alter, neugierig und verspielt.


Olive vermittelt (ca. 1 Jahr alt, Langhaar-Mix) hatte sich und ihre Babies in einem Olivenbaum einquartiert und die ganze Konstruktion war etwas instabil, so dass eines der drei etwa dreiwöchigen Jungen schon aus dem Nest gepurzelt war. Da trotz intensiver Suche kein Besitzer gefunden werden konnte, landeten alle vier in der Obhut unserer Katzenmama auf Zakynthos.

Inzwischen wurden Olives drei Sprößlinge in ein sehr schönes und liebevolles Zuhause vermittelt.

Olive, in Ihrer Pflegefamilie liebevoll "Mutti" genannt, hat sich, seit sie hier ist, von einer zotteligen, mageren Straßenkatze zu einer bildhübschen, verspielten und verschmusten Samtpfote entwickelt, die gerne mit ihren Zweibeinern "redet" und sich in ihrer Nähe sehr wohl fühlt. Wird sie mal an der 'falschen' Stelle gekrault, nimmt sie die Hand sanft (aber bestimmt) mit den Pfoten und/oder zwischen die Zähne und platziert sie dort, wo sie es lieber mag.. oder schiebt sie einfach weg (um sich kurz darauf zu beschweren, dass sie nicht gekrault wird ;-) Einfach Zucker, die Kleine..  :o)

Zur Zeit befindet sich Olive in der Obhut unserer Pflegestelle in Rüsselsheim und kann natürlich dort "besichtigt" werden.

 


Barney vermittelt (oben) und Bobby (unten) sind zwei Findelkaterchen aus Kreta, die das große Glück hatten, eine Adoptivmami ( Hera ) zu finden, die sie bis vor kurzem noch gesäugt hat und sich dadurch zu mopsfidelen süßen Katerchen zu entwickeln. Beide sind ca. Ende März geboren, also jetzt etwa 4 Monate alt, fröhlich und zutraulich und knabbern gerne an Zehen!

Wir suchen für sie ein Zuhause bei lieben Dosenöffnern, die möglichst viel Zeit für die zutraulichen und menschenbezogenen Racker haben sollten! Zur Zeit befinden sie sich bei ihrer Pflegefamilie in Stadecken-Elsheim. Eine Vermittlung als Zweitkatze zu einem anderen kleinen Tiger wäre ideal!

 

Bobby  vermittelt

    


Pepsi vermittelt (ca. 8 Monate alt, kastriert) ist ein Findelkätzchen aus Kreta, die im Moment noch etwas scheu und zurückhaltend ist. Sie braucht ein Zuhause bei Menschen, die ihr Zeit lassen und nicht erwarten, dass sie am ersten Tag gleich schmusen kommt. In der Pflegefamilie in Groß-Umstadt ließ sie sich
nach zwei Tagen zum ersten Mal streicheln und wird von Tag
zu Tag zutraulicher. Sie ist sehr verspielt und braucht
kätzische Gesellschaft. Eine Vermittlung zusammen mit Libby
oder auch als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen
Fellnase ist möglich! Die Möglichkeit zum Freigang in ruhiger
Wohngegend nach einer großzügigen Eingewöhnungszeit wäre toll!

Charlie vermittelt (ca. 6 Monate alt) ist ein bildschöner Kater mit bernsteinfarbenen Augen und einem leicht buschigen Schwanz. Irgendwo im Stammbaum könnte da mal ein Türkisch Angora mitgemischt haben.... Charlie ist ein liebenswerter Raufbold, verschmust und anhänglich! Er kann auch zu kleinen Kindern und ist hundeverträglich! Charlie wartet in unserer Pflegestelle in Mainz-Finthen auf ein schönes Zuhause. Auf jeden Fall mit der Möglichkeit zum Freigang in einer ruhigen Wohngegend, da er einen starken Drang nach draußen hat!            

Benny (oben) , Felix (Mitte) und Sally alle vermittelt (unten, alle etwa 10 Wochen alt) sind alle drei sehr munter und zutraulich. Sie warten in ihrer Pflegefamilie in Mörfelden-Walldorf auf ein schönes Zuhause, am liebsten zu zweit oder als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen jungen Fellnase.

 

Benny vermittelt

 

 

Felix vermittelt

Bericht der Pflegestelle:

Felix ist der verschmusteste und verspielteste von den Dreien, während Sally die Kleinste, aber auch die Mutigste ist. Sie erkundet immer als erste eine neue Umgebung und hat auch keine Angst vor unserem Hund. Sie klettert einem gerne auf die Schulter und beobachtet alles von oben. Zudem ist sie immer die erste am oder besser gesagt im Futternapf. Klein, aber oho! Benny ist der Größte und war am Anfang etwas zurückhaltend. Jetzt tobt er aber gerne mit Felix herum und liebt es, einem die Finger oder die Hand abzulecken. Er könnte den ganzen Tag nur spielen, raufen, klettern und Bällen oder dem Cat-Tickler hinterher jagen. Benny schleppt seine Beute gerne etwas durch die Gegend (macht er auch mit Futter).
Felix hat so die richtige Mischung von Schmusen und Spielen wollen, er ist sehr vertrauensvoll und gutmütig. Er schmust wirklich hingebungsvoll mit einem und ist beim Spielen der Schnellste. Felix fliegt nur so hinter den Bällchen hinterher. Sobald ich das Katzenzimmer betrete, kommen alle 3 schnurrend auf mich zugelaufen, und schnurren sogar beim Augen- und Ohrensäubern weiter. 

 

Sally vermittelt 


UNSER NOTFALL:

Einstein (oben) vermittelt und Callas vermittelt ( unten, beide ca. 5 Jahre alt) hatten bis vor kurzem das schönste Zuhause und die liebevollste Dosenöffnerin, die man sich vorstellen kann! Vor wenigen Wochen verstarb ihre „Mama“ jedoch plötzlich und  unerwartet! Sie werden seitdem in ihrer vertrauten Umgebung gefüttert und betreut, die Wohnung in Mainz wird jedoch vermutlich in Kürze aufgelöst.

Einstein ist ein vorwitziger, intelligenter Schmusekater, der gerne mal Türen öffnet . Callas ist etwas zurückhaltender, sie braucht ihre Zeit, bis sie sich an Fremde gewöhnt hat.

Wir suchen nun dringend ein schönes neues Zuhause für die beiden Katzen, möglichst zusammen und als Wohnungskatzen!

Beide sind kastriert, geimpft und auf FIV und Leukose getestet.

Callas vermittelt

 


Sina vermittelt, unser Tigerkätzchen mit den hübschen roten Strähnchen und dem roten "Käppchen" , ist etwa 13 Wochen alt und stammt aus Zakynthos. Sie wurde von unserer Tierschützerin vor Ort an einem Hotel eingesammelt, nachdem sie einen Anruf erhalten hatte, dass dort Touristen ein Kätzchen in den Swimming Pool geworfen hatten. Mittlerweile wartet Sina zusammen mit Domino und Cutie in unserer Pflegefamilie in Weiterstadt auf ein schönes Zuhause.

Sie ist bei Fremden im ersten Moment etwas schüchtern, entpuppt sich aber ganz schnell als liebe und verspielte Schmusebacke, wenn sie Zutrauen gefasst hat. Schön wäre es, wenn sie ein Zuhause als Zweitkatze oder zusammen mit Domino oder Cutie finden würde.         


Domino vermittelt wurde von Touristen auf Zakynthos an einer dicht befahrenen Straße eingesammelt und bei den Tierschützern abgegeben. Das schwarze Katerchen mit dem hübschen weißen Brustfleck ist jetzt etwa 4 Monate alt und befindet sich zusammen mit Cutie und Sina in unserer Pflegefamilie in Weiterstadt.

Domino ist Engel und Teufel in einem ;-) In einem Moment schmust er wie verrückt, im nächsten klettert er einem aber schon am Hosenbein hoch und springt auch gerne mal auf Dosenöffners Rücken. Krallenfeste Kleidung ist also angebracht ;-) Ein richtig frecher zutraulicher Racker eben!

Domino sucht ein Zuhause als Zweitkater oder zusammen mit einer seiner Spielkameradinnen.

 

Lionel vermittelt (ca. 4 Monate alt) stammt aus Zakynthos. Er wurde zusammen mit seinen Geschwistern im Feld gefunden und bei den Tierschützern abgegeben. Mittlerweile wartet er zusammen mit Cutie, Domino und Sina in unserer Pflegefamilie in Weiterstadt auf ein neues Zuhause. Lionel ist laut Auskunft seiner Pflegemami der Typ "aufdringlicher Schoßkater"  ;-) Wer also was zum Kuscheln sucht und damit klar kommt, wenn er auf Schritt und Tritt von seinem Katerchen begleitet wird, für den ist Lionel genau der Richtige! Vermittelt wird Lionel entweder zusammen mit einem seiner Spielkameraden oder als Zweitkater zu einer bereits vorhandenen Fellnase!                  

Louis vermittelt (ca. 14 Monate alt, kastriert) ist ein lieber Kater, der im Herbst 2007 auf Zakynthos von einem Auto angefahren und von Tierschützern aufgesammelt und gepflegt wurde. Mittlerweile geht es ihm richtig gut, seine Verletzungen sind prima verheilt und er wartet in seiner Pflegestelle in Weiterstadt auf ein schönes Zuhause, am liebsten als Zweitkater oder zusammen mit einer unserer anderen Fellnasen. Louis ist ein absoluter Traumkater. Er verträgt sich prima mit anderen Katzen, bei jungen Kätzchen spielt er sogar "Mami" und mit dem Familienhund ist er auch per "Du" :-)

 

NOTFALL: Beauty  vermittelt (ca. 1,5 Jahre alt, weiblich) kam zu uns, weil der Besitzer ins Krankenhaus musste und sich auf lange Sicht nicht so erholen wird, dass er sich wieder um Beauty kümmern kann. Sie wartet nun in ihrer Pflegestelle in Frankfurt auf ein neues Zuhause! Sie ist sehr lieb und verschmust und anhänglich wie ein Hund! Aus Ihrem Verhalten geht aber auch klar hervor, dass sie raus möchte. Freigang in ruhiger Wohnlage also unbedingt erforderlich ! Beauty ist kastriert und auf FIV und Leukose getestet und würde sich über liebe Dosenöffner und einen Platz als Einzelkatze freuen! Da Beauty arg protestiert, wenn sie nicht raus darf, haben ihre Pflegeeltern ihr nun Freigang "erlaubt", obwohl die Verkehrslage dort nicht so günstig ist. Wir hoffen deshalb, dass Beauty so schnell wie möglich ein Plätzchen findet, wo sie dauerhaft bleiben darf und wo sie Freigang in einem ruhigen Wohngebiet genießen kann!

 

Smokey Joe vermittelt ist ein bildhübsches silbergrau getigertes Katerchen. Wenn er nicht gerade selbstgeklauten Seramis-Kügelchen und 'offiziellem' Katzenspielzeug hinterher jagt, sucht er die Nähe zu seinen Menschen und/oder schmust hingebungsvoll und schnurrt seelig, wenn er beschmust wird  :-) - Er ist ein lustiger kleiner Schelm, unkompliziert und auch beim Äuglein und Ohren säubern recht pflegeleicht.

Seine Stärke: Sein liebesbedürftiger und anschmiegsamer Charme, das rosa Näschen und diese großen schrägen Augen........ Seine Schwäche: Seramis ;-) und Nachlaufspielchen mit seinen Menschen! Der kleine Charmeur wartet in unserer Pflegestelle in Rüsselsheim auf ein schönes Zuhause.


Rosie vermittelt (ca. 2 Jahre alt, kastriert) befindet sich seit 1. Juli in unserer Obhut (Pflegefamilie in Frankfurt). Sie kam zusammen mit ihren Babies aus Zakynthos und hat eine schwere Zeit hinter sich! Aufgrund eines Schlaganfalls musste sie in die Tierklinik! Als sie von dort entlassen wurde, kämpfte sie zunächst noch mit einem Kopfschiefstand und linksseitigen Lähmungserscheinungen. Aber aufgrund der intensiven Pflege und Fürsorge unserer Pflegefamilie haben sich fast alle Einschränkungen zurück gebildet. Geblieben ist nur eine leichte Schwäche am linken Hinterbein.

Rosie ist eine verschmuste, verspielte Katze, die aber auch ihren eigenen Kopf hat. Wenn sie keine Lust hat, zeigt sie das auf charmante Katzenart ;-) Wir suchen für sie ein liebevolles Zuhause, evtl. auch als Einzelkatze bei Menschen mit viel Zeit!


 

Mary vermittelt und Polly vermittelt  (ca. 12 Wochen alt) kommen beide aus Zakynthos. Mary, die kleine Glückskatze, wurde von Touristen in einem Kanalisationsrohr gefunden und war voller Teer, den unsere Katzenmama auf Zakynthos in mühevoller Kleinstarbeit über Wochen vorsichtig entfernt hat. Polly, die kleine Schwarz-Weiße, wurde bei einer englischen Familie im Garten ausgesetzt.

Inzwischen haben sich die zwei Mädels ganz doll angefreundet und warten in ihrer Pflegestelle in Weiterstadt auf ein schönes Zuhause. Beide sind superlieb, verschmust , zutraulich und spielen und kuscheln den ganzen Tag. Mit den erwachsenen Katzen in der Pflegefamilie kommen sie auch prima klar. Kater Louis lässt die Beiden sogar manchmal nuckeln und spielt Ersatzmama :-)

Wir wünschen uns für die Beiden ein Zuhause im Doppelpack oder jeweils als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen noch jungen Fellnase.

 


Rubens vermittelt (Foto oben, männlich) und Tinta vermittelt (Foto unten, weiblich, beide ca. 4 Monate alt) sind Geschwister, die in Kreta von einer englischen Tierschützerin von der Straße geholt wurden. Beide hatten Katzenschnupfen, sind aber mittlerweile dank guter Pflege putzmunter und wohlauf. Bei Tinta ist allerdings ein leichter "Schleier" auf den Augen zurück geblieben. Mehr eine kosmetische Sache, als dass es sie wirklich beeinträchtigt! Die Beiden hängen sehr aneinander und spielen und kuscheln gerne zusammen. Rubens ist noch ein wenig scheu, Tinta ist eine zutrauliche Schmusebacke.

Wir wünschen uns für die Beiden ein gemeinsames Zuhause. Besichtigt werden können die Racker in ihrer Pflegestelle in Wiesbaden.

 


Twinkle vermittelt (ca. 2 Jahre alt, kastriert) wurde von ihren englischen Besitzern , die  zurück in ihre Heimat zogen, einfach im Haus auf Zakynthos zurück gelassen. So landete sie bei den Tierschützern vor Ort und mittlerweile in unserer Pflegefamilie in Weiterstadt, wo sie zusammen mit Silvie und Louis auf ein schönes neues Zuhause wartet.

Sie ist eine ausgesprochen liebe und schmusebedürftige Katze, die viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten fordert. Anderen  Katzen gegenüber verhält sie sich im Moment allerdings recht dominant bzw. sie reagiert eifersüchtig, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht!

Vermittlung als Einzelkatze zu Menschen mit viel Zeit und evtl. der Möglichkeit zum Freigang wäre prima!

 

 


Silvie vermittelt (ca. 10 Monate alt, kastriert) ist eine liebe verschmuste Katze, allerdings mit Handicap. Sie hat einen alten Beckenbruch , der schlecht verheilt ist und sieht deshalb beim Laufen etwas ungelenk aus. Außerdem hat sie einen Stummelschwanz und einen kleinen trüben Fleck auf dem Auge. Ihrer Lebensfreude und Beweglichkeit tut das aber keinen Abbruch! Selbst bei Fremden hat sie keinerlei Berührungsängste und kommt sofort schmusen! Altersgemäß ist sie auch sehr verspielt und kann sich ewig mit ihrem Spielmäuschen beschäftigen! Wir suchen für sie einen Platz als Wohnungskatze, am liebsten zusammen mit ihrem Freund Louis. Kennenlernen kann man Silvie und Louis in ihrer Pflegefamilie in Weiterstadt.

Sugizo vermittelt (oben) und Migani vermittelt (unten, ca. 15 Wochen alt) wurden im Alter von etwa 2 Wochen an einer dicht befahrenen Straße in Kreta von Touristen entdeckt. Die Mutterkatze war verschwunden. Die beiden Katerchen wurden mit der Flasche aufgezogen und warten mittlerweile bei ihrer Pflegefamilie in Groß-Umstadt auf ein liebevolles Zuhause!

Sugizo hat einen vermutlich angeborenen kürzeren Schwanz, was ihn jedoch in keiner Weise behindert. Beide Katerchen sind lieb, neugierig und verspielt und schnuppern und kauen gerne an Haaren :-)

Wir wünschen uns für die Beiden ein Zuhause im Doppelpack oder jeweils als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen noch jungen Fellnase.

Migani vermittelt

 


Tillie, Astra (Foto oben) und Laila (Foto unten)  alle vermittelt (ca. 13 Wochen alt) sind drei Findelkätzchen aus Kreta, die in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein Zuhause bei lieben Dosenöffnern warten. 

Sie sind zwar keine Geschwister, aber haben sich trotzdem ziemlich lieb und kuscheln und spielen den ganzen Tag zusammen.

Tillie ist zwar die Größte der drei Racker, aber eher zurückhaltend bei Fremden. Für Astra hingegen gilt das Motto "Hoppla hier komm ich". Mit ihrer offenherzigen Art wickelt sie jeden um die Samtpfoten.

Und Laila, unsere schwarze Schönheit mit den versteckten weißen Flecken an Bauch und Brust, ist zwar die Kleinste im Bunde, aber nur körperlich. Am Liebsten würde sie den ganzen Tag  spielen und die Welt erkunden. Wenn sie mal müde ist, dann ist Schmusen angesagt!

Wir suchen für die kleinen Fellnasen ein Zuhause jeweils zu zweit oder als Zweitkatze zu einem bereits vorhandenen Tigerchen. 


Sooty vermittelt war ursprünglich als kleines Katerchen aus Kreta zu uns gekommen und im Oktober 2007 zusammen mit Orion in sein neues Zuhause gezogen. Leider hat die dort bereits vorhandene ältere Katzendame die beiden Kater nicht gerade ins Herz geschlossen und so kamen die Beiden im Mai 2008 wieder in unsere Obhut.

Nun hat Sooty aber wieder ein schönes Zuhause zusammen mit Migani gefunden. Die zwei Kater hatten sich in der Pflegestelle kennen und lieben gelernt!


Charlotte (weiblich, oben), Felicity (weiblich, 2. von oben) , Gemma  (weiblich, 3. von oben ) und Simon alle vermittelt (männlich, unten) sind  Rosies Babies , die am 21. April geboren wurden und  und zur Zeit also etwa 11 Wochen alt sind.  Sie sind seit 1. Juli zusammen mit ihrer Mama bei unserer Pflegefamilie in Frankfurt und suchen ein schönes Zuhause, am liebsten im Doppelpack oder als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen jungen Fellnase.

Simon ist der Mutigste und Größte der Bande, Charlotte ist die kleine Zarte und Felicity ist die Schmusebacke unter den Vieren. Bei Felicity fällt auf, dass sie etwas längeres Fell hat als die Anderen. (kleine Puschelmaus) Da hat es wohl mal eine Langhaarkatze im Stammbaum gegeben :-)

Felicity vermittelt

 

 

 

 

Gemma vermittelt

 

 

 

 

 

Simon vermittelt


Jade (weiblich, oben), Justin (männlich, Mitte) und Jasmine (weiblich, unten) alle vermittelt sind Olives Babies und zur Zeit ca. 7-8 Wochen alt. Sie trinken alle noch bei ihrer Mami und werden deshalb frühestens Mitte Juli abgegeben. Anschauen und ggfs. "reservieren" kann man die kleinen Racker in ihrer Pflegestelle in Rüsselsheim natürlich jetzt schon.  Alle drei sind zutraulich und lieb, aber auch altersgemäß frech und verspielt. Jasmine , die kleine mit der schönen silbergrauen Zeichnung, ist die Ruhigste der drei, wenn man bei solch kleinen Wuseln überhaupt von ruhig sprechen kann :-) 

Da die Racker noch sehr klein sind, kann man noch nicht genau sagen, ob sich das halblange Fell der Mamakatze weitervererbt hat, aber zuckersüß sind sie so oder so!

Justin, das Bübchen vermittelt

Adoptieren kann man die kleinen Fellnasen entweder zu zweit oder auch als Zweit-Tiger zu einer bereits vorhandenen Katze, die ebenfalls noch recht jung sein sollte. Eine Vermittlung zusammen mit Mamakatz ist auch möglich.

 

 

 

Jasmine vermittelt

 


Grey vermittelt ( ca. 4 Monate alt ) ist ein Findelkater aus Santorini. Er ist ein quirliges Kerlchen, auch Fremden gegenüber zutraulich, einfach umkompliziert, lieb und schmusig.

Er wartet zusammen mit Gino in seiner Pflegestelle in Wiesbaden auf ein schönes Zuhause als Zweitkatze oder auch zusammen mit Gino.

 


Apollo, Athos, Amadeus und Aragon alle vermittelt (ca. 10 Wochen alt, alle vier Katerchen!) sind Geschwister und wurden alle zusammen bei "Nacht und Nebel" unseren Tierschützern auf Zakynthos vor die Tür gesetzt. Kaum vorstellbar, wenn man sich die süßen Kerlchen so anschaut! Da sie noch so klein waren, wurden sie zunächst mit dem Fläschchen aufgepäppelt. Mittlerweile knabbern sie schon fleißig Babykatzenfutter und seit Ende Mai befinden sie sich in unserer Pflegefamilie in Frankfurt und toben und spielen um die Wette! Sie sind alle vier zutraulich und lieb und suchen ein Zuhause im Doppelpack oder zusammen mit einer unserer anderen Jungkatzen. Möglich ist auch eine Vermittlung als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen und ebenfalls "jugendlichen" Katze!          

Diamond vermittelt (ca. 10 Wochen alt)  wurde auf Zakynthos von einer überhängenden Klippe gerettet. Entweder hatte die Mutterkatze sie dort vergessen oder sie hatte sich verlaufen. Mittlerweile hat sie sich zu einer  ganz lieben, verschmusten Knuddelbacke entwickelt und wartet in ihrer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein schönes Zuhause , entweder als Zweitkatze oder zusammen mit einer unserer anderen Jungkatzen!

Bob vermittelt ( ca. 10 Wochen alt) ist ein Brüderchen von Pearl, Moonstone, Tammy, Tiny Tim und wie man sieht auch von Billy! Auch er wurde im zarten Alter von etwa 2 Wochen zusammen mit seinen Geschwistern aus einem Auto in einer Plastiktüte in einen Vorgarten auf Zakynthos geworfen. Zum Glück schauten die Bewohner des Hauses gerade aus dem Fenster, als es passierte und so konnten alle gerettet werden. Bob ist ein super-lebhaftes Kerlchen, der naturgemäß unheimlich gerne mit seinen Brüderchen und Schwesterchen spielt, aber auch immer für menschliche Streicheleinheiten zu haben ist! Er wartet zusammen mit seinen Geschwistern in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause. Ideal wäre eine Vermittlung im Doppelpack mit einem seiner Geschwister.

Billy vermittelt ( ca. 10 Wochen alt) ist ein Brüderchen von Pearl, Moonstone, Tiny Tim, Tammy und Bob. Auch er wurde im zarten Alter von etwa 2 Wochen zusammen mit seinen Geschwistern aus einem Auto in einer Plastiktüte in einen Vorgarten auf Zakynthos geworfen. Zum Glück schauten die Bewohner des Hauses gerade aus dem Fenster, als es passierte und so konnten alle gerettet werden. Billy ist genau wie seine Geschwister unkompliziert, lieb, verspielt, verschmust und sehr menschenbezogen. Er wartet zusammen mit den anderen kleinen Rackern in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause. Wir wünschen uns eine Vermittlung im Doppelpack mit einem seiner Geschwisterchen.

Tiny Tim vermittelt ( ca. 10 Wochen alt) ist ein Brüderchen von Pearl und Moonstone. Auch er wurde im zarten Alter von etwa 2 Wochen zusammen mit seinen Geschwistern aus einem Auto in einer Plastiktüte in einen Vorgarten auf Zakynthos geworfen. Zum Glück schauten die Bewohner des Hauses gerade aus dem Fenster, als es passierte und so konnten alle gerettet werden. Tiny Tim ist der Zarteste und Kleinste von allen. Nichtsdestotrotz ist er frech wie Oskar , zutraulich und verspielt ohne Ende!

Er wartet mittlerweile zusammen mit seinen Geschwistern in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause. Ideal wäre eine Vermittlung im Doppelpack mit einer unserer anderen Jungkatzen.


Tammy vermittelt (ca. 10 Wochen alt) ist ein Schwesterchen von TinyTim, Pearl, Moonstone, Bob und Billy. Auch sie wurde im zarten Alter von etwa 2 Wochen zusammen mit ihren Geschwistern aus einem Auto in einer Plastiktüte in einen Vorgarten auf Zakynthos geworfen. Zum Glück schauten die Bewohner des Hauses gerade aus dem Fenster, als es passierte und so konnten alle gerettet werden. Tammy ist ein umkompliziertes liebes Kätzchen, die altersgemäß sehr verspielt ist und für ihr Leben gern mit ihren Geschwistern kuschelt.

Sie wartet zusammen mit den anderen kleinen Rackern in unserer Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause. Ideal wäre eine Vermittlung im Doppelpack mit einer unserer anderen Jungkatzen.

 


Bosley vermittelt ( ca. 9-10 Monate alt ) ist ein pfiffiges Kerlchen, der vor einigen Monaten auf Zakynthos mit verbranntem Schwanz aufgefunden wurde. Leider musste der komplette Schwanz amputiert werden. Er kommt damit aber prima klar und ist ein ganz toller unkomplizierter Schmusekater geworden.

Er wartet zusammen mit Silvie und Louis in seiner Pflegestelle in Weiterstadt auf ein schönes Zuhause als Zweitkatze.
 
 


Tinsel vermittelt  ( ca. 14 Wochen alt ) wurde auf Kreta in einem Apartment aufgefunden, das vorher von einem Franzosen bewohnt war und der sie einfach dort gelassen hatte, als er im Winter die Insel verließ. Sie ist eine sehr zutrauliche liebe Katze und zudem noch bildhübsch mit ihrem schneeweißen Fell! Wir suchen für sie einen Platz als Zweitkatze bei lieben Dosenöffnern. Ein Hund dürfte kein Problem sein, da sie in ihrer Pflegefamilie auf Kreta Hunde gewöhnt war.

Nouvella vermittelt (ca. 2 Jahre alt, weiblich, reinrassige Perserkatze) und Beauty (ca. 1,5 Jahre alt, weiblich, EKH) kamen zu uns, weil der Besitzer ins Krankenhaus musste und sich auf lange Sicht nicht so erholen wird, dass er sich wieder um die Katzen kümmern kann. Sie warten nun in ihrer Pflegestelle in Frankfurt auf ein neues Zuhause! Beide sind lieb und verschmust, vor allem Beauty fordert viel Aufmerksamkeit und ist sehr verspielt! Für sie wäre evtl. Freigang nötig. Sie ist im Moment aufgrund der Situation etwas verstört. Nouvella ist die Ruhigere und Sanftere der Beiden. Sie braucht bei Fremden ein wenig Anlaufzeit, ist dann aber auch sehr anhänglich und verschmust. Da die Katzen nicht besonders aneinander hängen , ist auch eine getrennte Vermittlung möglich.

Gatito Mary vermittelt  ( 11 Monate alt ) , unser bildschöner Langhaarkater, wurde im Tierheim Sara auf Lanzarote geboren. Gatito heißt "Kätzchen" und seine Mama heißt Mary, daher der ungewöhnliche Name :-) Gatito Mary ist ein unheimlich lieber Schmusekater, der altersgemäß verspielt und machmal auch vorwitzig ist. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause als Zweitkatze, da er sehr sozial mit anderen Fellnasen ist und einfach Gesellschaft zum Spielen braucht. Zur Zeit wartet er bei seiner Pflegefamilie in Frankfurt auf liebe Dosenöffner.

Gatito Ojitos vermittelt und Gatito Tomasina ( beide 11-12 Monate alt ) wurden im Tierheim Sara auf Lanzarote geboren. Sie sind beide sehr lieb und verschmust, brauchen bei Fremden aber eine gewisse Anlaufzeit. Sie werden also sicher nicht jedem Besucher gleich auf den Schoß hüpfen, der Pflegemami wiederum laufen sie zuweilen auf Schritt und Tritt hinterher :-) Da die zwei Racker so aneinander hängen , miteinander kuscheln und spielen, möchten wir sie gerne zusammen vermitteln! Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und auf FIV und Leukose getestet ( negativ! ) Wohnungshaltung oder auch Freigang möglich! Sie warten in ihrer Pflegestelle in Rüsselsheim auf liebe Dosenöffner!

Gatito Tomasina vermittelt  und Gatito Ojitos ( beide 11-12 Monate alt ) wurden im Tierheim Sara auf Lanzarote geboren. Sie sind beide sehr lieb und verschmust, brauchen bei Fremden aber eine gewisse Anlaufzeit. Sie werden also sicher nicht jedem Besucher gleich auf den Schoß hüpfen, der Pflegemami wiederum laufen sie zuweilen auf Schritt und Tritt hinterher :-) Da die zwei Racker so aneinander hängen , miteinander kuscheln und spielen, möchten wir sie gerne zusammen vermitteln! Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und auf FIV und Leukose getestet ( negativ! ) Wohnungshaltung oder auch Freigang möglich! Sie warten in ihrer Pflegestelle in Rüsselsheim auf liebe Dosenöffner!
 

vermittelt

Cosmos (links) und Coco (rechts),  ca. 14 Wochen alt,  sind Geschwister und wurden im Alter von etwa 3 Wochen von Touristen auf Kreta gefunden und bei den Tierschützern abgegeben. Da sie so früh ihre Mami verloren haben, nuckeln sie hingebungsvoll aneinander und kuscheln unheimlich gerne zusammen. Zu Dosenöffnern auf zwei Beinen haben sie allerdings auch absolutes Vertrauen. Einfach süß, die Beiden! Fehlt nur noch ein tolles Zuhause für Brüderlein und Schwesterlein im Doppelpack!

 


Julia vermittelt (ca. 5 Monate alt ) ist die Jüngste und Zarteste der Katzen-WG in Rüsselsheim. Ihre Pflegemami nennt sie zärtlich "Baby". Sie ist liebesbedürftig, anhänglich, sehr verspielt und manchmal fast albern frech. Oft "jagt und erlegt" sie rasselnde Fellmäuse, tobt mit Jasper durch die Wohnung und Badewanne.. oder heftet sich an die Fersen "ihres" Menschen.   Ansonsten schläft sie natürlich auch viel und genießt die Streicheleinheiten ihrer Menschen - auf der Couch und auch im Bett. :-) Sie hat eine außergewöhnlich hübsche Gesichtszeichnung und sieht aus wie ein kleiner Harlekin. Da sie noch so klein ist und so gerne mit ihren kätzischen Spielkameraden kuschelt und balgt, möchten wir sie am liebsten zusammen mit Jasper vermitteln!

Daphne vermittelt  ( ca. 2 Jahre alt ) fanden wir im Mai auf Santorini bei einer kleinen Apartmentanlage. Nachdem sich das hübsche Schildpatt-Kätzchen für zwei Nächte in unser Zimmer eingeschlichen hatte, war es um mich geschehen. Ich wusste, dass wir Daphne vor Ende der Saison holen würden, da der Besitzer der Studios im Winter nach Athen geht und Daphne sicherlich ohne Betreuung, Futter und Liebe dort bleiben müsste. Ende Juni erreichte uns dann die Nachricht, dass Daphne Mama geworden ist. So haben wir mittlerweile Mama und Babies nach Deutschland geholt! Daphne ist eine zarte, sanftmütige Katze, die bei Fremden ein wenig Anlaufzeit braucht, aber eine absolute Schmusekatze ist, wenn sie sich erstmal eingewöhnt hat. Sie wartet in ihrer Pflegefamilie in Stadecken-Elsheim auf ein liebevolles Zuhause. .

Rupert und Rodney vermittelt ( ca. 4 Monate alt ) sind Geschwister, die etwa im Alter von 2 Wochen im Garten einer Tierschützerin auf Zakynthos gefunden wurden ( vermutlich über den Zaun geworfen ) und mit dem Fläschchen groß gezogen wurden. Jetzt warten die zwei zutraulichen und verschmusten Katerchen zusammen mit ihrer Freundin Freda bei ihrer Pflegefamilie in Weiterstadt auf ein schönes Zuhause.
   

Mamba vermittelt  (ca. 5 Monate, Britisch-Kurzhaar-Mix) kuschelt und spielt den ganzen Tag. Sie ist lieb, verschmust und zutraulich.
Mamba stammt aus Santorin.


Midnight
Midnight und Liquorice vermittelt ( ca. 6 Monate alt ) sind zwei unternehmenslustige und neugierige Kätzchen. Midnight ist bei Fremden erstmal ein wenig scheu, aber zu ihrer Pflegemama legt sie sich sehr gerne und schnurrt dann wie ein Weltmeister, wenn sie gestreichelt wird. Midnight wurde vor kurzem kastriert. Liquorice (das heißt Lakritz ) hat sich zu einem richtigen Prachtkaterchen entwickelt und ist etwas vorwitziger als seine Schwester. Er verträgt sich mit allen Katzen, die ihm begegnen und ist recht zutraulich. Am Liebsten spielen und kuscheln die Beiden zusammen, weshalb wir uns ein gemeinsames Zuhause für die zwei Racker wünschen!

Liquorice

 


Gus vermittelt,(ca. 4 Monate alt ) wurde als ganz kleines Katzenbaby bei einem alten griechischen Haus auf Zakynthos entdeckt. Er war in einem ziemlich verwahrlosten Zustand und hatte starken Durchfall. Als unsere dort ansässige Tierschützerin die Besitzer darauf aufmerksam machte, sagten diese nur, sie solle den Kater doch mitnehmen, was sie dann auch tat! Mittlerweile ist ein freches und mopsfideles Katerchen aus ihm geworden. So etwas wie Scheu oder Zurückhaltung kennt er nicht. Ein Zuhause als Zweitkatze mit einem jungen Spielkameraden wäre ideal!


Milo, Jenny und Sarah  vermittelt , ca. 12 Wochen alt, sind Geschwister. Sie wurden auf Zakynthos in einer Plastiktüte gefunden, die an einem Baum aufgehängt war. Zum Glück haben sie noch gelebt und konnten gerettet werden! Sie waren zu diesem Zeitpunkt erst zwei Tage alt und wurden von den dortigen Tierschützern liebevoll mit dem Fläschchen aufgezogen!
Äußerlich sind die Drei kaum zu unterscheiden, das Katerchen ( Milo) ist allerdings etwas kräftiger als seine zwei Schwesterchen. Wir wünschen uns für die Süßen ein tolles Zuhause als Zweitkatze oder im "Doppelpack". Die Möglichkeit zum Freigang ist nicht unbedingt erforderlich, eine genügend große Wohnung mit gesichertem Balkon tut's auch!

unten v.l: Jenny, Milo, Sarah

 

Ollie vermittelt  (ca. 4 Monate alt) wurde auf Zakynthos als ganz kleines Katerchen ohne Katzenmama aufgefunden und mit dem Fläschchen aufgezogen. Jetzt wartet er in seiner Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause, am liebsten als Zweitkatze oder zusammen mit einem seiner anderen Katzenkumpels dort. Er ist ein frecher und zutraulicher kleiner Kerl, der ab und zu mal gerne an Hosenbeinen hochklettert und auch seeeehr gerne schmust! Ein ganz lieber Schatz eben!

Alma und Alice vermittelt ( ca. 12 Wochen alt ) sind Geschwister. Beide sind frech, vorwitzig und unheimlich menschenbezogen. Gerne klettern sie an Beinen hoch ( egal ob mit oder ohne Hose ) und wenn sie nicht gerade spielen, schmusen und schnurren sie, was das Zeug hält! Sie warten bei ihrer Pflegefamilie in Riedstadt auf ein schönes Zuhause bei lieben Dosenöffnern. Auch kleine Kinder sind kein Problem, sie sind einen frechen 2jährigen Lausebengel gewöhnt! Einzeln gibt es die Beiden allerdings nicht! Sie gehören einfach zusammen!

                                             


Kitty vermittelt (ca. 5-6 Monate) und Mamba (siehe oben) sind Freundinnen. Sie kuscheln und spielen den ganzen Tag zusammen und sind beide lieb, verschmust und zutraulich. Kitty ist die heimliche Chefin. Beide stammen aus Santorin. Kitty hinkt ein bißchen wegen eines älteren Traumas am Vorderbein, das nicht richtig verheilt ist. Sie ist dadurch aber kaum behindert und tobt und spielt wie jede andere gesunde Katze. Da sich die Beiden so heiß und innig lieben, sollen sie zusammen bleiben und suchen ein gemeinsames schönes Zuhause.

Ross (links) und Phoebe vermittelt 

(rechts),  ca. 14 Wochen alt sind Geschwister und wurden im Alter von etwa vier Wochen nach einem Notruf von Touristen an einem Hotel auf Kreta eingesammelt, weil die Katzenmutter plötzlich verschwunden war. Sie warten nun in ihrer Pflegefamilie in Gau-Bischofsheim ( bei Mainz ) auf ein liebevolles Zuhause! Sie verstehen sich prima mit Hunden und sind sehr lieb und zutraulich. Vermittelt werden die Beiden nur im Doppelpack!


PETER vermittelt ( ca. 5 Monate alt ) ist bei Fremden ein bißchen schüchtern, aber wenn er erstmal Vertrauen gefasst hat, dann ist er eine absolute Schmusebacke. Er wurde in Zakynthos von völlig erschrockenen Touristinnen unter der Motorhaube ihres Mietwagens entdeckt. Zum Glück hat das hübsche Kerlchen die Fahrt gut überstanden und ist dann bei den ortsansässigen Tierschützern gelandet. Jetzt wartet er in seiner Pflegefamilie in Frankfurt auf ein liebevolles Zuhause, am liebsten zusammen mit Ebony oder als Zweitkatze zu einer bereits vorhandenen Fellnase!

Ihre Ansprechpartnerin für die Vermittlung von Katzen:
Frau Hammerschmidt, Tel. 06158/706997
E-Mail: katzen@tierschutzverein-santorini.de bzw. für Anfragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular


 

© TSV Santorini e.V. Tel. 06158/706997